Sie sehen die Ergebnisse der Göteborg Basketball Festival 2017. Zu den aktuellen Ergebnissen der Göteborg Basketball Festival 2019 gelangen Sie hier:.

NBA Live 2003 Men 20+

Anmeldungsnummer: 1146
Anmeldende Person: Anton Brandt Log in
Trikotfarbe Heimrecht: White
NBA Live 2003 ist bei den Göteborg Basketball Festival 2017 einer von insgesamt 156 gemeldeten Vereinen aus Schweden gewesen. Der Verein war dort mit einer Mannschaft, nämlich in der Kategorie Men 20+ vertreten.

Außer NBA Live 2003, nahmen noch 27 weitere Mannschaften aus 3 verschiedenen Nationen in der Kategorie Men 20+ teil. Diese wurde in 7 Gruppen eingeteilt, wobei NBA Live 2003 gemeinsam mit Frölunda Turnovers, X&Y und DOXA in Group G spielte .

Mit Erreichen des 2. Platzes in Group G, qualifizierte man sich für die Slutspel A-Runde. Zwar erreichte man hier das 1/8-Finale, verlor dieses jedoch gegen Skaka o Baka mit 31-41. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Flip Floppers mit dem Finalsieg gegen Skaka o Baka und wurde somit Meister der Slutspel A bei den Men 20+.

Außerdem trat Nba live 2003 bei den Göteborg Basketball Festival 2016 in der Kategorie Men 20+ an. Man erreichte dort das 1/8-Finale der Slutspel A, mußte dieses aber gegen Grabbarna mit 40-61 verloren geben.

Der Verein NBA Live 2003 stammt aus Helsingborg das ca. 190 km vom Austragungsort der Göteborg Basketball Festival, Västra Frölunda, entfernt ist. Aus dem Gebiet rund um Helsingborg nehmen noch 13 weitere Vereine an den Göteborg Basketball Festival 2017 teil (U.a.: Hørsholm 79ERS, Værløse, Höganäs Basket, Hørsholm 79'ers, Virum Vipers, Team Fourth Quarter, Gladsaxe Basketball Klub, Äli basket, Virum Basket Ball Klub und ALBA).

4 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie NBA Live 2003 eine Nachricht

Scandic 2win Klotterjägarna Liseberg Goteborg&co